Ich dachte das Programm WinReportWizard.exe sei für die Integration zuständig,
also habe ich statt der deutschen Version wieder die originale Version genommen,
allerdings mit der selben Fehlermeldung: Fehler 4320 in einer leeren Zeile.
Zuständig ist wohl: IntegrateDataFlexReports.exe
Die .rv Datei ist laut Notepad++ UTF8 codiert, was ich im Moment noch nicht nutze.
Also habe ich sie testweise mal nach ANSI umcodiert. Selber Fehler.
Kann es einen Zusammenhang mit folgender Warnung geben:

Attachment 14472

Umgebung: Win10, DF 2021, DR 2021