Was man noch probieren könnte wäre, Crystal mit der rechten Maustaste als Administrator zu starten. Vielleicht funken ja lokale Sicherheitsrichtlinien irgendwo dazwischen.